Christlicher Kirchen College

Bilder, Fotos und Fakten um Christlicher Kirchen College (Oxford)


Christlicher Kirchen College ( 640x480 )
Platziert dieses Bild auf eure eigene Internetseite
Schaut euch das Bild in verschiedenen Auflösungen an: 640x480 | 800x600 | 1024x768 | 1280x960
Christlicher Kirchen College ist einer von 32 Internaten der Oxford Universität. Der Christlicher Kirchen College gehört zu den reichsten und größten. Das ganze Name der Christlicher Kirchen College ist die Dean und Chapelle der Kathedralenkirche von Christi in Oxford der Einrichtung von König Henry den Achten. Christlicher Kirchen College ist das einzige Internat an der Welt der auch eine Kathedrale, den Sitz von Bischof von Oxford hat. Diese Kathedrale ist die kleinste in England und es dient auch als Internat Kapelle. Christlicher Kirchen College ist auch für seinen bekannten Männer und Jungen Chorus.

Thomas Cardinal Wolsey, Lord Kanzler von England und Erzbischof von York haben Kardinal Internat in 1525 gegründet. In 1531 wurde der Christlicher Kirchen College unterdrückt und neuerstellt von Henry VIII. in 1546 wurde der Internat in Christlicher Kirchen College übergenant als ein Teil der Reorganisierung der Anglikanischer Kirche.

Der berühmte Gate Türm an der Wholey’s große Viereck wurde von Sir Christopher Wren entworfen. Es ist eine Glocke drinnen des Türm mit den Namen Great Tom. Sie geht jeden tag am 21.00 101 Mal, für die originellen 101 Schülern des Internats. Die Glocke hat auch die Schließung der Tore signalisiert. Außer diesen zwei Teilen und der Kathedrale ist hier auch eine große Halle, zwei Büchereien, zwei Bars und normale Räume für Professoren, Studenten und Studentinnen. Die Gärten, Nachbarsportplätze und Bootshaus sind auch ein Teil der Christlichen Kirchen College.

Christlicher Kirchen College wurde als ein aristokratisches Internat lange angeschaut. 13 britische Premierminister haben hier studiert. Zu den bekanntesten Menschen die hier studiert haben gehören von allem Lewis Carroll (Schreiber), Bryan Guinness (Poetiker and Bierbrauer), John Locke (Philosof), Albert Einstein, Sir Denys Wilkinson (Nuklearphysiker), Robert Hooke (Universalgebildete), John Wesley (Theologe, Gründer von Methodismus) und viele andere. Das Internat ist auch in Künsten bekannt, Lewis Carroll (Abenteuer von Alice in Wunderland) und J. K. Rowling (Harry Potter Serien) haben hier auch studiert.
Search earthinpictures.com site